Stellenanzeige
Assistenzarzt für Gynäkologie / Geburtshilfe
(m/w/d) im Elbe-Elster Klinikum Herzberg
shutterstock
Assistenzarzt für Gynäkologie / Geburtshilfe (m/w/d)
Lust auf Karriere?

Die Elbe-Elster Klinikum GmbH ist ein Klinikum der gehobenen Grundversorgung im Süden Brandenburgs und versorgt mit 454 Planbetten in ihren Krankenhäusern Elsterwerda, Finsterwalde und Herzberg jährlich rund 40.000 stationäre und ambulante Patienten. Das Elbe-Elster-Klinikum verfügt über Abteilungen der Inneren, Chirurgie, Anästhesie, Radiologie, Gynäkologie und Pädiatrie. Der Gesellschafter der GmbH ist der Landkreis Elbe-Elster.

Für unsere gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung in Herzberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Assistenzarzt für Gynäkologie / Geburtshilfe (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet:
Das Leistungsspektrum der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung umfasst das gesamte operative Spektrum des Fachgebietes, einschließlich der radikalen Karzinomchirurgie, der minimal-invasiven Chirurgie, der Harninkontinenz- und Descensuschirurgie sowie Operationen der weiblichen Brust. Außerdem erfolgt die Behandlung aller konservativen Frauenleiden. Werdende Eltern heißen wir in unserer Geburtshilfe im Herzberger Krankenhaus besonders willkommen. Neben medizinischer Professionalität ist uns eine zugewandte Atmosphäre während der Geburt in unseren drei Kreißsälen wichtig. Die Gynäkologie und Geburtshilfe in Herzberg verfügt über 36 Monate Weiterbildungsbefugnis.

Für Rückfragen steht Ihnen die Abteilungskoordinatorin Frau Moualla, unter T. 03535 491-259 (Sekretariat) gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, an die Elbe-Elster Klinikum GmbH, Personalabteilung, Frau Strauch, Kirchhainer Straße 38 a, 03238 Finsterwalde oder per E-Mail an bewerbung@elbe-elster-klinikum.de aus­schließ­lich als PDF-Datei.

Stellenanzeige: Assistenzarzt für Gynäkologie / Geburtshilfe (m/w/d) im Elbe-Elster Klinikum Herzberg